Zeit erfassen

Beschreibung

Erfassen Sie mit DATAflor TIME bequem von Unterwegs Ihre Mitarbeiter- und Gerätestunden. Die Erfassung kann von einem Teamleiter/Vorarbeiter für sich selbst sowie mehrere Mitarbeiter und Geräte durchgeführt werden. Welche Daten für die Auswahl der Erfassung zur Verfügung stehen, legen Sie im App-Manager fest.


Mitarbeiter- und Gerätestunden (Einzelbuchung)

Wählen Sie einen oder mehrere Mitarbeiter und/oder Geräte aus und drücken Sie auf Start.

Sollten die benötigten Geräte oder Mitarbeiter in der Liste nicht aufgeführt sein, so können Sie diese unter anlegen oder aus DATAflor BUSINESS abrufen.

Wählen Sie anschließend zunächst die Baustelle aus.

Ist die Baustelle nicht unter Meine zu finden, kann sie über Alle aus DATAflor BUSINESS abgerufen werden. Ist die Baustelle noch nicht im System, geben Sie unter Meine eine manuelle Baustelle ein.

Die Zuordnung einer Baustelle ist zwingend erforderlich. Eine Position kann zusätzlich ausgewählt werden. Legen Sie anschließend die Start- und evtl. die Endzeit fest.

Haben Sie noch keine Endzeit angegeben drücken Sie unten auf Speichern.

Angefangene Erfassungen werden gelb (aktiv) angezeigt. Um die Erfassung abzuschließen drücken Sie auf Ende.

Geben Sie das Ende der Arbeitszeit ein, wählen Sie eventuell gemachte Pausen an und drücken Sie auf Speichern.

In der Übersicht werden Ihre erfassten Daten aufgelistet und stehen zur Übertragung an DATAflor BUSINESS bereit.

Mitarbeiter- und Gerätestunden (Stapelbuchung)

Wählen Sie einen oder mehrere Mitarbeiter und/oder Geräte aus und drücken Sie auf Tag.

Wählen Sie anschließend zunächst die Baustelle aus.

Ist die Baustelle nicht unter Meine zu finden, kann sie über Alle aus DATAflor BUSINESS abgerufen werden. Ist die Baustelle noch nicht im System, geben Sie unter Meine eine manuelle Baustelle ein.

Die Zuordnung einer Baustelle ist zwingend erforderlich.

An dieser Stelle können Pausen für den Tag angewählt und bearbeitet werden. Drücken Sie auf Neue Buchung um die erste Buchung des Stapels zu erstellen.

Geben Sie eine Tätigkeit an, wählen ggf. eine Position aus, geben eine Endzeit an und drücken auf Neue Buchung.

Die eingebene Endzeit wird in der nächsten Buchung automatisch als Startzeit vorbelegt.
Sind alle Buchungen des Tages erfasst, drücken Sie auf Fertig um die Stapelerfassung zu beenden.

Hier können die Buchungen noch einmal kontrolliert und ggf. angepasst werden.
Drücken Sie auf Tag abschließen. Es werden alle Buchungen für den Tag erzeugt und können in der Übersicht übertragen werden.

Bitte beachten Sie:

  • Sollten die Daten für die Erfassung nicht ausreichen (z.B. Baustelle fehlt), können Sie eine freie Eingabe vornehmen. Beim Buchungsimport in DATAflor BUSINESS werden diese Datensätze rot dargestellt und können im Büro nachbearbeitet werden. Siehe auch Daten übertragen.
  • Bei der Erfassung der Arbeitszeit steht Ihnen die Option Taglohn ohne Position zur Verfügung.
    • Für Gerätebuchungen haben Sie die Möglichkeit den Tagessatz zu verrechnen.

Möglichkeiten der Einstellungen

In den Einstellungen können Sie festlegen, ob…

  • Sie Mitarbeiter und Geräte pauschal erfassen wollen.
  • auf Positionen erfasst werden soll oder eine Tätigkeit genügt.
  • bei einer neuen Zeiterfassung die Baustelle, Tätigkeit, evtl. die Position und die pauschale Zeit aus der letzten Buchung vorbelegt wird und nicht erneut eingegeben werden muss.
  • die Lohnart als Tätigkeit vorbelegt wird.

Weitere Schritte