Was ist neu?

Version 2023

Die hier aufgeführten Neuerungen beziehen sich auf alle unsere AutoCAD-basierten Produkte:
GREENXPERT, LANDXPERT, CADXPERT und ETB-CAD.
Einige Funktionen sind lizenzabhängig und stehen nicht allen Anwendern zur Verfügung.

Inhalte der Patches (Updates innerhalb der Version)







DATAflor MEASUREnow

Das neue DATAflor GNSS-Roversystem

  • Komplettsystem mit Rover-Stab, Tablet, Bluetooth-Knopf und Software
  • Schnelle und präzise Aufnahme von Punkten und Linien
  • Einfache Absteckung und Durchführung von Kontrollmessungen und für Zwischenaufmaß
  • Verwenden digitaler Daten schon in der Entwurfsphase
  • Durchgängiger digitaler Datenfluss von der Baustelle ins Büro und zurück
  • Klein, leicht und 100% baustellentauglich

DATAflor MEASUREweb

Die DATAflor-Lösung zur schnellen Abrechnung im Browser

  • Punktwolke und LV im Browser sichtbar
  • Strecken, Flächen und Volumen im Browser erfassen und den Positionen zuordnen
  • Per Link Kund*innen über Baufortschritt informieren und Mengen komfortabel zur Verfügung stellen
  • Zugriff für Bearbeitung erteilen
  • Messungen und Geometrien in DATAflor CAD importieren
  • Mengennachweis mit MEASUREweb Menge

IFC

Linien und Profilgenerator

  • Neuer Objekttyp: Lineares Objekt im Objekt-Manager erfassen
  • Profil festlegen
  • Eigenschaften und Grafikeinstellungen in IFC-Dialog festlegen
  • Übergabe an BIM

Volumenkörper

  • Neuer Objekttyp: Volumenkörper in Objekt-Manager erfassen
  • Eigenschaften und Grafikeinstellungen in IFC-Dialog festlegen
  • Übergabe an BIM

Pflanzen

  • Solitärpflanzen direkt aus dem Pflanzen-Manager an BIM übergeben
  • Eigenschaften aus Detail
  • Geometrien aus Grafik
  • Wurzelraum mit 1,5x Kronenbreite

Optimierungen

  • Parameter Sets für allgemeine Klassen integriert
  • Dialog Schichtaufbau in WPF überarbeitet
  • Strukturen lassen sich erweitern
  • Entfernen von Geometrien möglich

Bewässerungs-Manager

  • Funktional angepasste Oberfläche
  • Fehlerbehebungen, u.a. Löschen, Anlegen und Ändern von Regnern beschleunigt
  • aktualisierte Kataloge

Digitales Geländemodell

Erweiterung Schichtaufbau

  • Konfiguration: neue Layervorbelegung mit Schichtaufbau, Schichtobjekt und Schicht
  • Präfix für Schichtaufbau verwenden

CDT und Differenzkörper

  • Optimierte Darstellung von Prismen mittels neuer Option zur Berechnung von Grenzkanten

Online-Bibliothek

  • Neue Blöcke zur Kanalabrechnung in Draufsicht, Schnitt und Längsschnitt
  • Berechnung anhand eingegebener Projektdaten

Pflanzen-Manager

Abfrage von Pflanzen

  • zusätzliche Option Objektwahl verfügbar
  • Eindeutige Pflanzenauswahl im Modell-Bereich treffen

Blütezeitenkalender

  • alternative Darstellungsberechnung zur optimierten Darstellung z.B. für den Ausdruck auf einer DIN A4 Seite
  • Monatsspalten werden abhängig von der Darstellung der Monatsnamen angepasst

Pflanzen selektieren

  • im Pflanzen-Manager verwendete Pflanzen in einen Auswahlsatz kopieren
  • Einfache Bearbeitung der automatisch selektierten Objekte

AutoCAD Basis

Die hier aufgeführten Neuerungen stehen den Anwendern von GREENXPERT, LANDXPERT und ETB-CAD sowie Anwendern von CADXPERT, die auf Basis einer AutoCAD® Version 2023 arbeiten, zur Verfügung. Das neue AutoCAD 2023 bietet mehr Bedienungskomfort bei der täglichen Zeichenarbeit.

Verschiebbare Zeichnungsfenster

  • Registerkarte einer Zeichnungsdatei in eigenem Fenster anzeigen
  • Zwei Zeichnungen nebeneinander oder auf mehreren Monitoren verwenden
  • Keine weitere geöffnete Instanz von AutoCAD erforderlich

Funktion: ANZAHL

  • Automatisiertes Zählen von Objekten innerhalb der Zeichnung oder eines ausgewählten Bereichs
  • Zählen anhand von definierten Eigenschaften, wie z.B. Layer oder Skalierung
  • Werte als dynamisches Textfeld oder dynamische Tabelle in Zeichnung einfügen

Funktion: FREIGEBEN

  • Kopien von Zeichnungen an das Team und Kollegen senden
  • Festgelegter Zugriff für Benutzeranzeige oder Bearbeitung
  • Alle zugehörigen Dateien (XREFs und Bilder) sind in der Freigabe enthalten

Sonstiges

  • Dehnen von Polylinien: Scheitelpunkte am Start- und am Endpunkt hinzufügen und dehnen

  • Ausschneiden: Objekte anhand eines Basispunktes in die Zwischenablage einfügen

  • Multiführungslinie: Vorhandenen MTEXT für die Beschriftung verwenden

Weitere Informationen zu diesen und weiteren Neuerungen finden Sie unter Autodesk Knowledge Network:
Neue Funktionen in AutoCAD 2022
Neue Funktionen in AutoCAD 2023


Neuerungen der Version 2022 finden Sie hier.