Was ist neu?

Version 2020

Die hier aufgeführten Neuerungen beziehen sich auf alle unsere CAD-Produkte: GREENXPERT, LANDXPERT, CADXPERT und ETB-CAD. Einige Funktionen sind lizenzabhängig und stehen nicht allen Anwendern zur Verfügung.

Quick-Manager

  • Dynamische Blöcke - Im Bereich der Online Bibliotheken ist eine neue Bibliothek mit dynamischen Blöcken zu den Themen Bautechnik, Entwässerungsplanung, Sportplatzplanung und Planung und Layout verfügbar. Diese Zeichenobjekte mit Zusatzinformationen lassen sich in den Quick-Manager laden. mehr zu diesem Thema


  • Quickstart Entwurfsplanung - Sechs neue Filme erleichtern Ihnen den Einstieg in DATAflor CAD.
    Dazu wurde auch die Bibliothek Quickstart Entwurf überarbeitet und ist zudem im Bereich der Online Bibliotheken abrufbar. mehr zu diesem Thema
  • Massenbaum - Für die einfache Mengenermittlung ist der neue Massenbaum Vorlage Mengenermittlung verfügbar. Mit dem Massenbaum Kostengruppen DIN 276 - Ausgabe 2018 lassen sich auch im DATAflor CAD die Kosten ermitteln, kontrollieren und steuern. mehr zu diesem Thema

Digitales Geländemodell

  • Totalstations-Import - Das Importieren von Totalstationsdaten in das Geländemodell wird durch eine intuitive und flexible Spaltenformatierung enorm erleichtert. Messpunkte aller gängigen Totalstationen lassen sich verarbeiten und sowohl grafisch als auch nicht-grafisch darstellen. Anhand von Filtern können dazu alle relevanten Punkte ausgewählt werden. mehr zu diesem Thema


  • Triangulationen von 3D Flächen - Aus 3D Flächen können schnell und einfach Triangulationen im Quick-DGM erstellt werden. mehr zu diesem Thema

Sonstige Neuerungen

  • BUSINESS-Kopplung - Leistungsverbesserung im Bereich Kopplung der Quick-Massen. mehr zu diesem Thema


  • System - Unterstützung der 4K-Auflösung (Ultra HD) für die Verwendung von großen 4K-Monitoren.
  • Pflanzplanung - Pflanzobjekte aus dem Modul Pflanzplanung sind auch an Rechnern ohne DATAflor CAD sichtbar - als Proxy-Elemente.

AutoCAD Basis

Die hier aufgeführten Neuerungen stehen den Anwendern von CADXPERT bzw. LANDXPERT 2020 zur Verfügung, die auf Basis von AutoCAD bzw. AutoCAD Map in der Version 2020 arbeiten.

  • Benutzeroberfläche - Modernes, blaues Design. Weniger ermüdend für die Augen durch verbesserte Kontraste und bessere Schärfe.
  • Leistungsverbesserung - Verkürzter Zeitaufwand beim Speichern und 50 % schnellere Installationszeit auf SSD-Festplatten.
  • Cloud-Speicheranbindung - Greifen Sie mit der Cloud von Autodesk oder anderen führenden Cloud-Anbietern auf alle DWG-Dateien in AutoCAD zu.
  • Bereinigen - Gleichzeitiges Entfernen von mehreren nicht benötigten Objekten mit Voransicht der zu bereinigenden Elemente. Zudem lassen sich mögliche Ursachen nicht zu bereinigender Objekte erkennen.
  • Blockpalette - Effizientes Einfügen von Blöcken mithilfe von visuellen Galerien, Filtern sowie Einfügeoptionen. Zudem sind Ansichtsänderungen der einzelnen Blöcke auf der Blockpalette möglich.
  • DWG Vergleichen - Vergleichen von zwei Versionen einer Zeichnung oder XRef direkt im aktuellen Fenster.
  • Schnelles Messen - Dynamische Anzeige aller in der Nähe befindlichen Bemaßungen in einer Zeichnung durch darüber Bewegen des Mauszeigers.

Weitere Informationen zu diesen und weiteren Neuerungen finden Sie unter Autodesk Knowledge Network: Neue Funktionen in AutoCAD 2020


Neuerungen der Version 2019 finden Sie hier.