Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

produkte:cadxpert_2018:bewaesserungs-manager [2017/05/11 17:00] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Bewässerungs-Manager ======
 +<WRAP round info 90%>
 +Befehl: **WASSER**
 +</​WRAP>​
 +
 +Sie sind beispielsweise mit der Planung eines Hausgartens oder einer Parkanlage und dessen optimaler Wasserversorgung beauftragt. Mit dem **Bewässerungs-Manager** können Sie mit wenigen Schritten einen kompletten Bewässerungsplan erstellen. ​
 +
 +Das Ergebnis sind zum Einen einfache und verständliche Planunterlagen für Kunden, zum Anderen können zur technischen Umsetzung alle erforderlichen Informationen für die Mitarbeiter eingeblendet werden.
 +
 +<WRAP column 45%>
 +  * [[Wasser Projektstart]]
 +  * [[Wasser Menü Symbole]]
 +  * [[Wasser Massenbaum]]
 +  * [[Beregnung erstellen]]
 +  * [[Beregnung prüfen und bearbeiten]]
 +</​WRAP>​
 +<WRAP column 45%>
 +  * [[Anschlüsse erstellen]]
 +  * [[Materialien zuweisen]]
 +  * [[wasser_legende_erzeugen]]
 +  * [[Registerkarten]]
 +  * [[Wasser Tipps und Tricks]]
 +</​WRAP>​
 +<WRAP clear></​WRAP>​
 +
 +Die verwendeten Materialien lassen sich als Legende, GAEB-Datei, Materialbedarfsliste und Angebot (auch mit Bildern) ausgeben. Ein großer Vorteil für Anwender von DATAflor BUSINESS: Die gesamte Materialzusammenstellung kann per Mausklick als vorkalkulierte Materialliste in ein Angebot oder Leistungsverzeichnis übernommen werden, dabei werden Änderungen in der Zeichnung sofort in DATAflor BUSINESS aktualisiert.
 +
 +{{:​produkte:​cad:​planung:​was001.png?​nolink|}}
 +
 +<WRAP round tip 90%>
 +Beim ersten Start des **Bewässerungs-Managers** wird die Katalogauswahl angezeigt. Deaktivieren Sie die nicht benötigten Kataloge. Nach deren Bestätigung erfolgt der Import der ausgewählten Kataloge. Aufgrund der Datenmenge kann der Import einige Minuten in Anspruch nehmen.\\ \\ Nach Import der Kataloge stehen daraus alle Materialien für die Bewässerung zur Verfügung. Sie können die Verwendung anpassen, wenn Sie die **Materialauswahl definieren** (siehe [[Wasser Tipps und Tricks]]).
 +</​WRAP>​
 +
 +Für die ersten Schritte mit dem **Bewässerungs-Manager** steht Ihnen der interaktive Quickstart Bewässerung zur Verfügung. Der Aufruf erfolgt mit dem Befehl **DFTUT** (siehe [[Quickstart]]).
 +
 +Anhand des Quickstarts Bewässerung werden Sie feststellen,​ wie einfach es ist, einen Bewässerungsplan zu erstellen, welche Grundlagen Sie verwenden können und wie der Plan zur Präsentation ausgegeben wird.
 +
 +<WRAP round tip 90%>
 +Nutzen Sie den Quickstart Bewässerung auch zur Bearbeitung eigener Projekte.
 +</​WRAP>​