Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Bearbeiten und Kopieren

Material bearbeiten

Jedes verwendete Material kann verändert werden. Entweder durch den Austausch mit einem neuen Material oder durch Änderungen hinsichtlich der Mengenberechnung.

Funktionsweise

Im Massenbaum muss die Gruppe oder das Objekt markiert werden, wo eine Änderung durchgeführt werden soll. Hierbei ist es auch möglich, dass ein Objekt verändert wird, welches die Materialzuweisung geerbt hat, die Zuweisung also auf einer höheren Ebene erfolgt ist.

Eine Änderung der Materialart geschieht über [Bearbeiten] in der Registerkarte Material. Die Berechnung (Menge) erfolgt im unteren Bereich. In beiden Fällen, muss vorab das zu verändernde Material in der oberen Tabelle markiert werden.

Alle Änderungen werden automatisch an untergeordnete Gruppen und Objekte vererbt.


Kopieren von Materialien in der Zeichnung

Mit dem Befehl DCOPY (siehe Kopieren mit Objekten) können Materialien in der Zeichnung mehrfach kopiert werden. Der Unterschied zum normalen KOPIEREN liegt darin, dass wenn die Objekte auch im Material-Manager erfasst wurden, hier mit kopiert werden.

Daher eignet sich der Befehl sehr gut, um z.B. einzelne Materialien (Leuchten) zu kopieren.


Kopieren von Materialien in der Zeichnung entlang von Linien

Mit dem Befehl LCOPY können Materialien entlang von vorhandenen Linien kopiert werden. Die Anwendung entspricht dem Befehl Linie mit Blöcken besetzen. Der Unterschied zum Befehl Linie mit Blöcken besetzen liegt darin, dass wenn die Objekte auch im Material-Manager erfasst wurden, hier mit kopiert werden.

Daher eignet sich der Befehl sehr gut, um z.B. vorhandene Materialien linear zu positionieren (Elektroleitungen).

2013/03/15 14:53 · jahns
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information

zum Seitenanfang | Mail an DATAflor | Impressum | Datenschutz | Google Analytics deaktivieren