Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

produkte:cad_2017:hecke_mauer [2016/03/23 13:32] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Hecke / Mauer ======
 +<WRAP round info 60%>
 +Befehl: **DFWALL**
 +</​WRAP>​
  
 +===== Beschreibung =====
 +Mit dieser Funktion lässt sich aus einer 2D-Fläche eine texturierte Hecke oder Mauer erstellen.\\ \\
 +{{:​produkte:​cad:​entwurf:​tex010.png?​nolink|}}
 +
 +===== Anwendung =====
 +  - Nach dem Befehlsaufruf **DFWALL** werden Sie aufgefordert,​ die Fläche auszuwählen.
 +  - Bestimmen Sie nun durch ziehen mit der Maus oder Eingabe eines Wertes die Höhe der Hecke/​Mauer.
 +  - Anschließend öffnet sich der Dialog zur Erstellung der Textur.\\ Auf der linken Seite finden Sie die Funktionen zur Erstellung der Textur. Die einzelnen Funktionen werden im Anschluss erläutert. Zusätzlich können Sie das eingefügte Bild mit der Maus in der Größe und Lage verändern.\\ Wenn Sie auf **[Übernehmen]** klicken, wird Ihnen das Ergebnis im Vorschaufenster auf der rechten Seite des Dialoges angezeigt.
 +  - Die Vorschau kann bei gedrückter linker Maustaste gedreht werden.
 +  - Mit **[OK]** fügen Sie die texturierte Hecke/Mauer in die Zeichnung ein.\\
 +
 +<WRAP round important 90%>
 +Alle erstellten Texturen sind nur bei bestimmten Stilen (z.B. Realistisch) oder beim Rendern sichtbar.
 +</​WRAP>​
 +
 +===== Funktionen =====
 +|{{:​produkte:​cad:​icons:​icon_open.png?​nolink|}}|**Öffnen** Sie eine Bilddatei, die Sie zum texturieren verwenden möchten.|
 +|{{:​produkte:​cad:​icons:​icon_16_dfstreet.png?​nolink|}}|Verwenden Sie eine Ansicht aus **Google Street View** als Textur.|
 +|{{:​produkte:​cad:​entwurf:​tex003.png?​nolink|}}|Gehen Sie einen Arbeitsschritt **zurück** oder **vor**.|
 +|{{:​produkte:​cad:​entwurf:​tex002.png?​nolink|}}|Spiegeln Sie das Bild **horizontal** oder **vertikal**.|
 +|{{:​produkte:​cad:​entwurf:​tex001.png?​nolink|}}|Drehen Sie das Bild um **90° rechts** herum, geben Sie die **Rotation** an oder drehen Sie das Bild **90° links** herum.|
 +|{{:​produkte:​cad:​entwurf:​tex004.png?​nolink|}}|**Verkleinern**,​ geben Sie einen Wert für den **Zoom** an oder **vergrößern** Sie das Bild.|
 +|{{:​produkte:​cad:​entwurf:​tex006.png?​nolink|}}|**Zoom auf Grenzen** des Bildes.|
 +|{{:​produkte:​cad:​entwurf:​tex005.png?​nolink|}}|Passt das Bild **an das Objekt** an.|
 +|**Übernehmen**|Das bearbeitete Bild wird als Textur in die Vorschau übernommen.|
 +|**Zurücksetzen**|Entfernt die Textur aus der Vorschau.|
 +
 +|{{:​produkte:​cad:​entwurf:​tex007.png?​nolink|}}|Wählen Sie in diesem Feld aus, welche Flächen texturiert werden sollen: **Alle Flächen**, **nur die Seitenteile**,​ **Oben/​Unten** oder **nur Endstücke**\\ \\ <WRAP round tip 80%>
 +Mit dieser Funktion können Sie z.B. die Seitenteile mit einer anderen Textur versehen als oben und unten.
 +</​WRAP>​|
 +|**Kachelung anzeigen**|Mit dieser Funktion wird die Kachelung im Bearbeitungsfenster angezeigt.|
 +|**Kachelung**|Legen Sie fest, ob das Bild als Einzelbild oder Bildkacheln verwendet werden soll.|
 +|**Transparenz**|Schalten Sie die eingestellte Transparenz ein oder aus.|
 +|{{:​produkte:​cad:​entwurf:​tex008.png?​nolink|}}|Wählen Sie eine **Farbe** die transparent geschaltet werden soll und geben sie den **Tranzparenzfaktor** an.|
 +|{{:​produkte:​cad:​entwurf:​tex009.png?​nolink|}}|Klicken Sie auf diese Schaltfläche um die Bibliotheken zu öffnen. Als Textur geeignete Bibliothekselemente können so einfach per Drag & Drop in das Bearbeitungsfenster gezogen werden.|
 +|**OK**|Wendet die Texturen auf das Objekt an.|
 +|**Abbrechen**|Bricht die Funktion ab.|
 +
 +<WRAP round tip 90%>
 +Sie können auch Bilddateien direkt aus dem Windows Explorer per Drag & Drop in das Bearbeitungsfenster ziehen.
 +</​WRAP>​
 +
 +====== Weitere Schritte ======
 +[[Gebäude]]\\ ​
 +[[Landschaftsobjekte]]\\ ​
 +[[Objekte texturieren]]\\ ​
 +
 +[[zeichnen]]\\ ​
 +[[entwurf]] ​