Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Materialartikel, Warengruppe, Katalog löschen

Beschreibung

Das Programm bietet Ihnen einen Schutz vor dem versehentlichen Löschen von Materialartikeln, Warengruppen und Materialkatalogen. Jeder Benutzer kann für einen Eintrag einen Löschantrag stellen. Diesen Eintrag endgültig löschen können nur Benutzer, die zur Benutzergruppe Administrator gehören.

Anwendung

Um für einen Materialartikel, Warengruppe oder Materialkatalog einen Löschantrag zu stellen, markieren Sie den entsprechenden Eintrag im Verzeichnisbaum und klicken auf im Menü Materialverwaltung oder öffnen das Kontextmenü über die rechte Maustaste und wählen den Eintrag Löschantrag.


Der Eintrag wird im Verzeichnisbaum mit einem roten Kreuz dargestellt.


Zum endgültigen Löschen des Materialartikels, Warengruppe oder Materialkataloges markieren Sie den Eintrag im Verzeichnisbaum erneut und klicken auf im Menü Materialverwaltung oder öffnen das Kontextmenü über die rechte Maustaste und wählen den Eintrag Endgültig löschen.


Alternativ kann ein Eintrag, für welchen ein Löschantrag gestellt wurde, von einem Administrator wiederhergestellt werden. Markieren Sie dazu den Eintrag im Verzeichnisbaum, öffnen das Kontextmenü über die rechte Maustaste und wählen den Eintrag Wiederherstellen.

Auf Notebooks mit Replikation können die Materialdaten nicht auf dem Replikations-Client gelöscht werden, auch wenn dem Anwender in der Benutzerverwaltung die Berechtigung dazu erteilt wurde. Das Löschen kann nur auf dem Replikations-Master durchgeführt werden. Dadurch ist gewährleistet, dass alle Materialdaten der Replikationsteilnehmer entsprechend verarbeitet werden.

Weitere Schritte

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information

zum Seitenanfang | Mail an DATAflor | Impressum | Datenschutz | Google Analytics deaktivieren