Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


DATAflor GREENXPERT Installationsanleitung

Allgemeine Hinweise

Hier finden Sie alle Informationen für eine Neuinstallation von DATAflor GREENXPERT. Wenn Sie eine bestehende Version upgraden möchten, dann schauen Sie bitte hier.

Pflanzen: Für den Zugriff auf den Pflanzenkatalog der Baumschule BRUNS benötigen Sie entweder die Installation der Pflanzenverwendung DATAplants - BRUNS oder Sie installieren DATAflor BUSINESS (enthält den kompletten BRUNS-Pflanzenkatalog).

Sicherlich werden Sie weitere Fragen bezüglich der Programmfunktionen haben. Hierfür bieten wir Ihnen gerne Seminare an. Bitte informieren Sie sich hier über unsere aktuellen Seminare oder bestellen Sie unseren aktuellen Seminarkalender (info@dataflor.de).

Im Folgenden wird die Installation anhand der heruntergeladenen Installationsdatei beschrieben. Falls Sie die aktuelle Version von DATAflor CAD auf einem Datenträger erhalten haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Legen Sie den Datenträger in ihr DVD-Laufwerk ein. Das Installations-Menü startet automatisch. Falls nicht, starten Sie die Datei CD_Start.EXE auf Ihrem DVD-Laufwerk manuell.
  2. Klicken Sie im Startmenü der DVD [Installation] > {Programmname} installieren

Für die Installation sind Administratorenrechte erforderlich. Für die Arbeit mit DATAflor CAD reichen Benutzerrechte aus.


Systemvoraussetzungen

Stellen Sie sicher, dass Ihr Rechner die Systemvoraussetzungen erfüllt. Alle Informationen dazu finden Sie hier.


Installation

Über einen Doppelklick auf die heruntergeladene Installationsdatei starten Sie die Installation.
Abhängig vom Rechnersystem und den Zugriffsrechten kann dies 2 bis 90 Sekunden dauern.

Zunächst werden die Installationsdateien in ein temporäres Verzeichnis ausgepackt.

Anschließend werden die Systemvoraussetzungen geprüft. Wird eine rote Ampel angezeigt, kann die Installation nicht fortgesetzt werden. Stellen Sie die Systemvoraussetzung her und starten Sie die Installation erneut.

Sind alle Voraussetzungen erfüllt, d.h. alle Ampeln grün, setzen Sie die Installation mit [Weiter] fort.

Eine gelbe Ampel verweist auf erfüllte Mindestvoraussetzungen.

Im folgenden Dialog haben Sie die Möglichkeit, einen Zielordner für die Programminstallation anzugeben. Stimmen Sie den Lizenzbedingungen zu und führen Sie die Installation mit [Installieren] fort.

Nachdem DATAflor GREENXPERT erfolgreich installiert wurde, beenden Sie die Installation mit [Fertig].

Programmstart

Nach Abschluss der Installation wird auf dem Desktop Ihres Computers das DATAflor GREENXPERT Symbol angezeigt. Durch Doppelklick auf das Icon starten Sie das Programm.

DATAflor GREENXPERT ist sofort startklar - Sie müssen keinerlei weitere Einstellungen vornehmen.

Sie werden nach dem Starten einen Dialog vorfinden, mit dem Sie den Quickstart Entwurfsplanung oder Bewässerungsplanung starten können. Dies ist eine Anleitung, in der die wesentlichen Funktionen zum ausgewählten Thema anhand eines durchgängigen Beispiels erläutert werden.
Zusätzlich können Sie hier die Informationen zu den Neuerungen der Programmversion aufrufen.

Im folgenden Dialog können Sie vorab den gewünschten Arbeitsbereich auswählen. Für den Standard Dataflor Arbeitsbereich klicken Sie einfach auf [Weiter].


Lizenzierung

DATAflor GREENXPERT wird automatisch als voll funktionsfähige 30 Tage Demoversion installiert. Während dieser Laufzeit steht Ihnen der komplette Funktionsumfang ohne Einschränkung zur Verfügung.

Nach dem Kauf von DATAflor GREENXPERT erfolgt die Lizenzierung bei der DATAflor AG. Alle benötigten Informationen zur Lizenzierung finden Sie hier.

Wenn Sie für DATAflor GREENXPERT eine Netzwerklizenz erworben haben, müssen Sie auf dem Server noch den DATAflor Lizenzserver installieren. Sie finden die aktuellste Version auf unserer Internetseite. Alle Informationen zur Netzwerklizenzierung finden Sie hier.


Installationsanleitung bis Version 2018

Die Installationsanleitungen unserer CAD Produkte bis Version 2018 finden Sie hier.

zum Seitenanfang | Mail an DATAflor | Impressum | Datenschutz