Gebruikershulpmiddelen

Site-hulpmiddelen


Verschillen

Dit geeft de verschillen weer tussen de geselecteerde revisie en de huidige revisie van de pagina.

Link naar deze vergelijking

nl:produkte:business_2020:willkommen:finanzverwaltung [2018/06/05 10:00] (huidige)
Regel 1: Regel 1:
 +====== Financieel beheer ======
  
 +===== Omschrijving =====
 +Im Programmbereich **Finanzverwaltung** hinterlegen Sie die finanztechnischen Grunddaten Ihrer Firma, die für die [[..:​abrechnung:​start|Abrechnung]],​ die Auswertung mit dem [[..:​finanzen:​finanz-manager|Finanz-Manager]] und [[..:​system:​iap|IAP]] sowie für die Datenübergabe an externe [[..:​system:​finanzbuchhaltungssoftware|Finanzbuchhaltungssoftware]] verwendet werden.
 +
 +Öffnen Sie das Menü **Programmdaten** und klicken auf {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​finanzverwaltung.png?​nolink&​20|}}.
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​109.png?​direct|}}
 +
 +Die Finanzverwaltung wird geöffnet. Auf der rechten Bildschirmseite werden in Abhängigkeit Ihres Lizenzumfanges auf den unterschiedlichen Registerkarten die Daten des Eintrags angezeigt, der im Verzeichnisbaum auf der linken Seite markiert ist.
 +
 +Beispiel __ohne__ Lizenz für Fibu-Schnittstelle oder Finanz-Manager:​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​121.png?​direct|}}
 +
 +Beispiel __mit__ Lizenz für Fibu-Schnittstelle und/oder Finanz-Manager:​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​019.png?​direct|}}
 +
 +Die möglichen Einstellungen werden nachfolgend erläutert.
 +
 +===== Parameter instellen =====
 +Nehmen Sie grundsätzliche Einstellungen der Finanzverwaltung vor.
 +
 +Markieren Sie im Verzeichnisbaum der [[Finanzverwaltung]] den Eintrag **Parameter**. Auf der rechten Bildschirmseite wird die Registerkarte **Parameter** mit den Einstellmöglichkeiten entsprechend Ihres Lizenzumfangs angezeigt.
 +
 +Beispiel __ohne__ Lizenz für Fibu-Schnittstelle oder Finanz-Manager: ​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​116.png?​direct|}}
 +
 +Beispiel __mit__ Lizenz für Fibu-Schnittstelle und/oder Finanz-Manager:​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​020.png?​direct|}}
 +
 +<WRAP indent>
 +=== lengte grootboekrekening,​ lengte deb/​cred.nr. ===
 +Tragen Sie die Stellenanzahl für Sachkonten und Personenkonten (Kunden und Lieferanten) gemäß Ihrer [[..:​system:​finanzbuchhaltungssoftware|Finanzbuchhaltungssoftware]] ein.
 +
 +=== LV-Gruppe ===
 +BUSINESS kann Finanzbuchungen in LV-Gruppen zusammenfassen.
 +  * Setzen Sie die Option aktiv {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​haekchen.gif?​nolink&​20|}},​ um die **Unterteilung** im Programm zu verwenden. Ist die Option inaktiv {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​kein_haekchen.gif?​nolink&​20|}},​ sind die entsprechenden Eingabefelder gegraut.
 +  * Standardmäßig wird im Programm der Begriff //​Kostenstelle//​ verwendet. Möchten Sie eine abweichende **Bezeichnung** nutzen, tragen Sie diese hier ein. 
 +  * Geben Sie die **Stellenanzahl** für die LV-Gruppe gemäß Ihrer [[..:​system:​finanzbuchhaltungssoftware|Finanzbuchhaltungssoftware]] ein.
 +  * Setzen Sie die Option **Pflichtfeld bei der Erfassung** aktiv {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​haekchen.gif?​nolink&​20|}},​ prüft das Programm beim Erfassen von Finanzbuchungen,​ dass zur Buchung eine LV-Gruppe eingetragen wurde. ​
 +
 +=== Verwendung von Zuweisungen ===
 +Die Finanzzuweisungen sind die Grundeinstellungen für den [[..:​finanzen:​finanz-manager|Finanz-Manager]].
 +
 +=== Standardkonten ===
 +Durch Klicken auf {{:​produkte:​business_2015:​dropdownpfeil.png?​nolink&​20|}} wählen Sie für **Forderungen**,​ **Verbindlichkeiten**,​ **Vorauszahlungen**,​ **Vorbelegung Bank** und **Gutschriftenkonto** jeweils ein Sachkonto (siehe folgendes Kapitel) aus, welche BUSINESS für die Finanzbuchungen verwendet.
 +
 +<WRAP round info 90%>
 +Änderungen an diesen Einstellungen betreffen nur künftige Geschäftsvorfälle. Eine rückwirkende Änderung auf vorhandene Buchungen ist nicht möglich.
 +</​WRAP>​
 +
 +=== Fibu-Version und zugehörige Einstellungen ===
 +Möchten Sie die Datenübergabe an externe [[..:​system:​finanzbuchhaltungssoftware|Finanzbuchhaltungssoftware]] verwenden, wählen Sie durch Klicken auf {{:​produkte:​business_2015:​dropdownpfeil.png?​nolink&​20|}} das Programm aus und nehmen die entsprechenden Einstellungen vor.
 +</​WRAP>​
 +
 +===== Sachkonten =====
 +Hinterlegen Sie den Kontenplan Ihrer Finanzbuchhaltung,​ wenn Sie in BUSINESS die Auswertung mit dem [[..:​finanzen:​finanz-manager]] und/oder die Datenübergabe an externe [[..:​system:​finanzbuchhaltungssoftware]] nutzen möchten.
 +
 +BUSINESS stellt Ihnen zunächst einen Standard-Kontenplan (in Anlehnung an SKR 03) zur Verfügung. Durch Klicken auf {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​plus.gif?​nolink&​20|}} im Verzeichnisbaum werden die einzelnen Sachkonten der Kontenklassen angezeigt. Sobald Sie ein Sachkonto markieren, werden auf der Registerkarte **Konten** (rechte Bildschirmseite) die Einstellungen des Sachkontos angezeigt.
 +
 +==== Sachkonto anlegen ====
 +Zusätzlich zu dem Standard-Kontenplan können Sie manuell neue Sachkonten anlegen. Markieren Sie dazu im Verzeichnisbaum der Finanzverwaltung die Kontenklasse,​ der Sie ein weiteres Sachkonto hinzufügen möchten und klicken im Menü auf {{:​produkte:​business_2015:​nachkalkulation:​neu.png?​nolink&​20|}}.
 +
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​110.png?​direct|}}
 +
 +Zur Kontenklasse erscheint im Verzeichnisbaum ein neuer Eintrag. Hinterlegen Sie auf der Registerkarte **Konten** auf der rechten Bildschirmseite die Informationen des Sachkontos.\\ ​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​111.png?​direct|}}
 +
 +<WRAP indent>
 +=== Nummer ===
 +Vergeben Sie für das Sachkonto eine eindeutige Kontonummer.
 +
 +<WRAP round info 90%>
 +Die Länge (Stellenanzahl) der Nummern für Sachkonten legen Sie in den Parametereinstellungen der Finanzverwaltung fest (siehe Kapitel oben). BUSINESS prüft die Stellenanzahl der eingetragenen Sachkontonummer mit der hinterlegten Kontenlänge.
 +</​WRAP>​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​112.gif?​direct&​400|}}
 +
 +=== Bezeichnung ===
 +Vergeben Sie für das Sachkonto eine eindeutige Bezeichnung.
 +
 +=== Kontenart ===
 +Durch Klicken auf {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​dropdownpfeil.gif?​nolink&​20|}} wählen Sie die Kontenart des Sachkontos aus. Die Zuordnung einer Kontenart steuert die Verfügbarkeit des Sachkontos im Programm.
 +
 +=== Steuersatz ===
 +Durch Klicken auf {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​dropdownpfeil.gif?​nolink&​20|}} können Sie das Sachkonto einem bestimmten Steuersatz zuordnen. Die Zuordnung eines Steuersatzes steuert die Verfügbarkeit des Sachkontos im Programm.
 +
 +<WRAP round tip 90%>
 +Ordnen Sie __keinen__ Steuersatz zu, um die Verfügbarkeit __nicht__ einzuschränken. So können Aufwandskonten,​ die keine feste Steuerzugehörigkeit haben, im [[..:​finanzen:​rechnungseingang]] bei der Erfassung von Lieferantenrechnungen unter jedem Steuersatz verwendet werden.
 +</​WRAP>​
 +
 +=== Aktiv ===
 +Im Programm stehen nur die Sachkonten zur Verfügung, die mit dieser Option aktiv  {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​haekchen.gif?​nolink&​20|}} gesetzt sind. Nicht mehr verwendete Konten können Sie inaktiv {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​kein_haekchen.gif?​nolink&​20|}} setzen, so dass Sie im Programm nicht weiter verwendet werden.
 +
 +Bestätigen Sie Ihre Eingaben durch Klicken auf {{:​produkte:​business_2015:​nachkalkulation:​speichern.png?​nolink&​20|}} im Menü.
 +
 +<WRAP round info 90%>
 +Nach dem Speichern können Sie die Kontonummer nur ändern, nachdem Sie den Kontenplan, wie im Kapitel **Sachkonto ändern** beschrieben,​ für Änderungen freigegeben haben.
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +==== Sachkonto ändern ====
 +Um ein versehentliches Ändern der Nummern und Bezeichnungen von Sachkonten zu verhindern, werden diese Felder nach dem Anlegen sofort gegraut. Die Funktion **Kontonummern ändern** gibt die Felder zur Bearbeitung frei. Zur Nachprüfbarkeit protokolliert das Programm, wann welcher Benutzer diese Funktion ausgeführt hat.
 +
 +Markieren Sie im Verzeichnisbaum der Finanzverwaltung den Eintrag **Konten** und klicken auf **[Kontonummern ändern]**.\\ ​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​113.png?​direct|}}
 +
 +==== Kontenplan importieren ====
 +Möchten Sie die Datenübergabe an externe [[..:​system:​finanzbuchhaltungssoftware]] nutzen, können Sie Ihren **Kontenplan** mit Ihrer Buchhaltung/​Steuerberatung in Ihrer Fibu-Software definieren, als CSV-Datei exportieren und anschließend in BUSINESS **einlesen**.
 +
 +Nach dem Erteilen der Freigabe zum **Sachkonto ändern** klicken Sie auf **[Importieren]**.\\ ​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​114.png?​direct|}}
 +
 +Der Windows-Dateiauswahldialog wird geöffnet. Wählen Sie die CSV-Datei mit dem Kontenplan und bestätigen mit **[Öffnen]**.\\ ​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​115.gif?​direct&​400|}}
 +
 +Die Sachkonten des eingelesenen Kontenplans stehen im Programm zur Verfügung.
 +
 +<WRAP round tip 90%>
 +Importieren Sie nur die Sachkonten, die für die Arbeit in BUSINESS relevant sind. Bearbeiten Sie die CSV-Datei vor dem Import in Microsoft Excel und löschen alle überflüssigen Sachkonten. In BUSINESS können Sachkonten nur __einzeln__ gelöscht werden.
 +</​WRAP>​
 +
 +==== Kontenplan exportieren ====
 +Durch Klicken auf **Exportieren** können Sie den Kontenplan, den Sie in BUSINESS angelegt haben als **CSV-Datei** exportieren.
 +
 +  * Senden Sie die CSV-Datei beispielsweise zur Prüfung an Ihre Buchhaltung/​Steuerberatung oder drucken Ihren Kontenplan mit Microsoft Excel aus.
 +  * Nutzen Sie die BUSINESS [[Mandantenverwaltung]],​ können Sie für einen Mandanten Ihren Kontenplan festlegen, exportieren und anschließend bequem in allen anderen Mandanten den **Kontenplan importieren** (siehe Kapitel oben). ​
 +
 +Nach dem Erteilen der Freigabe zum **Sachkonto ändern** (siehe Kapitel oben) klicken Sie auf **[Exportieren]**.\\ ​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​117.png?​direct|}}
 +
 +Der Windows-Dateiauswahldialog wird geöffnet. Wählen Sie den Speicherort für die CSV-Datei mit dem Kontenplan aus, vergeben eine eindeutige Bezeichnung und bestätigen mit **[Speichern]**.\\ ​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​118.gif?​direct&​400|}}
 +
 +Ihr Kontenplan steht als CSV-Datei zur Verfügung.
 +
 +===== Steuersätze =====
 +Standardmäßig enthält das Programm die **Steuersätze entsprechend der Landeinstellung**,​ die Sie bei der Konfiguration nach der Installation vorgenommen haben. Bei Landeinstellung //​Deutschland//​ sind die Steuersätze //0,00%//, //19,00%//, //7,00%// und //0,00% MwSt. n. §13b UStG// vorhanden.
 +
 +Benötigen Sie zur Erfassung von Lieferantenrechnungen im [[..:​finanzen:​rechnungseingang]],​ zur [[..:​abrechnung:​start|Abrechnung]],​ [[..:​projektverwaltung:​pflege-abrechnung]] oder [[..:​projektverwaltung:​rechnungspruefung|Rechnungsprüfung]] einen anderen Steuersatz, können Sie einen neuen **Steuersatz anlegen**.
 +
 +Des Weiteren hinterlegen Sie die **Kontenzuordnung** gemäß Ihrer Finanzbuchhaltung,​ wenn Sie in BUSINESS die Auswertung mit dem [[..:​finanzen:​finanz-manager|Finanz-Manager]],​ [[..:​system:​iap|IAP]] und/oder die Datenübergabe an externe [[..:​system:​finanzbuchhaltungssoftware|Finanzbuchhaltungssoftware]] nutzen möchten.
 +
 +Zum Anlegen eines neuen Steuersatzes markieren Sie im Verzeichnisbaum der Finanzverwaltung den Eintrag **Steuersätze** und klicken auf {{:​produkte:​business_2015:​nachkalkulation:​neu.png?​nolink&​20|}} im Menü.
 +
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​119.png?​direct|}}
 +
 +Besitzen Sie eine Lizenz für die Fibu-Schnittstelle und/oder den Finanz-Manager legen Sie nacheinander die finanzbuchhalterischen Daten des Steuersatzes fest.\\ ​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​120.gif?​direct&​300|}}
 +
 +Besitzen Sie keine Lizenz für die Fibu-Schnittstelle und/oder den Finanz-Manager werden diese Daten durch Klicken auf {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​vervollstaendigen.png?​nolink&​20|}} automatisch vervollständigt.
 +
 +Nach Fertigstellen der Eingabe werden die Informationen des Steuersatzes auf der rechten Bildschirmseite angezeigt. Hier können Sie zudem nachträglich Änderungen zum Steuersatz vornehmen.\\ ​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​023.png?​direct|}}
 +
 +
 +<WRAP indent>
 +=== Steuersatz (%) ===
 +Tragen Sie die Prozentzahl des Steuersatzes ein.
 +
 +=== Bezeichnung ===
 +Vergeben Sie für den Steuersatz eine eindeutige Bezeichnung.
 +
 +=== lfd. Nummer ===
 +Legen Sie für den Steuersatz eine Nummer fest.
 +
 +=== Steuerkennzeichen ===
 +Legen Sie fest, ob der Steuersatz als **Normaler Steuersatz**,​ **Ermäßigter Steuersatz**,​ **Sondersteuer** oder **Steuerfreie Lieferungen und Leistungen** (nur für Steuersätze mit 0,00%) im Programm verwendet wird. 
 +
 +=== Gültig mit Aufwands- und/oder Ertragskonten ===
 +Durch Setzen des Häkchens {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​haekchen.gif?​nolink&​20|}} entscheiden Sie, ob der Steuersatz mit **Aufwands- und Ertragskonten** oder **nur mit Ertragskonten** oder **nur mit Aufwandskonten** gültig ist.
 +
 +Für die Gültigkeit des Steuersatzes mit Ertragskonten ordnen Sie auf der Registerkarte **Erträge** durch Klicken auf {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​dropdownpfeil.gif?​nolink&​20|}} die entsprechenden **Sachkonten** zu. Für die Gültigkeit des Steuersatzes **mit Aufwandskonten** hinterlegen Sie die Kontenzuordnung auf der Registerkarte **Aufwendungen**.
 +
 +=== Steuersatz nach §13b ===
 +Bei Steuersätzen mit 0,00% wird zusätzlich die Option **Steuersatz nach §13b** angezeigt. Durch Aktivieren der Option {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​haekchen.gif?​nolink&​20|}} kennzeichnen Sie diesen Steuersatz als **Sondersteuer**,​ bei der die Steuerschuld auf den Leistungsempfänger übergeht.
 +
 +=== steuerspezifischer Hinweistext für den Rechnungsdruck ===
 +In dem Textfeld können Sie einen **steuerspezifischen Hinweistext** (z.B. für 0,00% MwSt. nach §13b UStG) eintragen. Dieser Text wird für den Ausdruck von [[..:​abrechnung:​rechnung_gutschrift|Rechnungen/​Gutschriften]] vorbelegt, wenn der Steuersatz im LV verwendet wird.
 +
 +<WRAP round info 90%>
 +Möchten Sie die Datenübergabe an externe [[..:​system:​finanzbuchhaltungssoftware|Finanzbuchhaltungssoftware]] verwenden, stimmen Sie die Details __vorher__ mit Ihrer Buchhaltung/​Steuerberatung ab.
 +</​WRAP>​
 +</​WRAP>​
 +
 +===== Banken =====
 +Hinterlegen Sie __Ihre__ eigenen **Bankverbindungen** im Programm. Sie werden für die **Ausführung von Zahlungen** benötigt.
 +
 +Zum **Anlegen einer neuen Bankverbindung** markieren Sie im Verzeichnisbaum der Finanzverwaltung den Ordner **Banken** und klicken im Menü **Finanzverwaltung** auf {{:​produkte:​business_2015:​nachkalkulation:​neu.png?​nolink&​20|}}.
 +
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​025.png?​direct|}}
 +
 +Im Verzeichnisbaum wird ein neuer Eintrag angelegt.\\ ​
 +{{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​042.png?​direct|}}
 +
 +Hinterlegen Sie auf der rechten Bildschirmseite folgende Informationen der Bankverbindung:​
 +
 +<WRAP indent>
 +=== Kontoinhaber ===
 +Tragen Sie den Inhaber des Bankkontos ein. Das Feld wird automatisch mit dem Namen Ihrer Firma vorbelegt.
 +
 +=== Haupt-Bankverbindung ===
 +Die Bankverbindung,​ für die die Option **Haupt-Bankverbindung** gesetzt ist {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​haekchen.gif?​nolink&​20|}},​ wird beim [[..:​finanzen:​zahlung_ausfuehren|Ausführen von Zahlungen]] voreingestellt.
 +
 +=== SEPA-Verfahren aktiv ===
 +Aktivieren Sie die Option {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​haekchen.gif?​nolink&​20|}},​ wird beim [[..:​finanzen:​zahlung_ausfuehren|Ausführen von Zahlungen]] automatisch das SEPA-Verfahren verwendet.
 +
 +=== Land ===
 +Durch Klicken auf {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​dropdownpfeil.gif?​nolink&​20|}} wählen Sie das Land aus, in dem die Bank ihren Sitz hat. Der Ländercode wird für die Anzeige der weiteren Eingabefelder sowie für die Prüfung der IBAN-Nummer verwendet.
 +
 +=== Bankname ===
 +Tragen Sie den Namen der Bank ein.
 +
 +=== Kurzbezeichnung ===
 +Vergeben Sie für die Bank eine eindeutige Kurzbezeichnung,​ an Hand der Sie bei der weiteren Arbeit im Programm diese Bank schnell identifizieren können.
 +
 +=== BLZ, BIC, Kontonummer und IBAN ===
 +Hinterlegen Sie Ihre Bankinformationen.
 +
 +=== Fibu-Daten ===
 +Besitzen Sie eine Lizenz für Fibu-Schnittstelle und/oder Finanz-Manager wählen Sie durch Klicken auf {{:​produkte:​business_2016:​willkommen:​dropdownpfeil.gif?​nolink&​20|}} das Finanzkonto aus, welches für Buchungen auf bzw. von diesem Bankkonto verwendet wird.
 +</​WRAP>​
 +
 +
 +===== Weitere Schritte =====
 +/* Links zu anderen Schritten*/ ​
 +[[benutzerverwaltung]]\\ ​