Strumenti Utente

Strumenti Sito


Differenze

Queste sono le differenze tra la revisione selezionata e la versione attuale della pagina.

Link a questa pagina di confronto

it:produkte:business_2017:pflegeabrechnung:beruecksichtigung_der_pa [2016/07/26 12:18] (versione attuale)
Linea 1: Linea 1:
 +====== Berücksichtigung der Positionsarten ======
 +\\ check: AS
 +
 +===== Besonderheiten Abrechnung von Positionsarten =====
 +Für die Pflegeabrechnung unterliegen einige Positionsarten (-Kennzeichen) einer besonderen Bedeutung:
 +
 +**ZW (Zwischensumme)** – Da Positionen eines LV zu unterschiedlichen Terminen abgerechnet werden können, ist die Bildung von Zwischensummen nicht sinnvoll.\\ Auf das Kennzeichen ist in Pflege-LV zu verzichten.
 +
 +**ZU (Zuschlag auf letzte Position)** - Auf das Kennzeichen ist in Pflege-LV zu verzichten.
 +
 +**ZH (Zuschlag auf Hierarchiestufe)** - Auf das Kennzeichen ist in Pflege-LV zu verzichten.
 +
 +**PL/PS (Pflanzlisten)** – Die Abrechnungstermine der PL/​PS-Position gelten für alle enthaltenen Pflanzen. Eine Erfassung von ausgeführten Terminen ist nicht möglich.
 +
 +**TL/​TR/​TS/​TG/​TM/​TP (Taglohn)** – Diese Positionskennzeichen sollten bei der Pflegeabrechnung nicht verwendet werden. Die Erfassung der Arbeitsnachweise erfolgt über die ausgeführten Termine (Terminmengen)
 +
 +**SFE (Standardleistung Faktor Einheitspreis)** – Dieses Kennzeichen ermöglicht im Angebotsdruck die Unterdrückung des Faktors. Der Faktor wird mit dem Einheitspreis multipliziert und als Einheitspreis ausgegeben. (10 * 1000 m² * 0,04 ˆ wird als 1000m² * 0,40 ˆ ausgegeben).\\ Im Rechnungsdruck wird der Faktor ausgewiesen.\\ Resultiert die Rechnungsmenge aus dem Mengennachweis,​ wird über Formel 92 der Faktor eingegeben.
 +
 +
 +===== Abrechnung von Faktorpositionen =====
 +**Besonderheit Abrechnung von Faktorpositionen (SF,SFE)**
 +
 +Die Abrechnung von Faktorpositionen,​ die als **mit Abrechnungstermin (inkl. Nachweis)** gekennzeichnet sind, erfolgt wie im Abschlagsrechnungsdruck (abhängig von den Pflegepositionseinstellungen **Mengen aus Auftrag**, **Mengenansatz**,​ **Mengennachweis**).
 +
 +Für die Abrechnung von Faktorpositionen,​ die als **mit ausgeführten Terminen** gekennzeichnet sind, erfolgt der Rechnungsdruck **immer** mit dem **Faktor 1**, wenn Mengen **aus Auftrag** bzw. **Mengenansatz** selektiert sind. Bei Auswahl Mengen aus Mengennachweis wird der Faktor mit dem durch Formel 92 erfassten Wert berechnet.
 +
 +==== Stapeldruck Rechnung- Formel für Faktorposition ausgeben ====
 +Für (Faktor-) Pflegepositionen gibt es die Möglichkeit die Berechnung des Positionspreises im Ausdruck aus der genauen Mengennachweisformel für Pflegegänge (Formel 92) zu ermitteln, anstatt aus dem gerundeten zweistelligen Ergebnis der Formel.
 +
 +Bspw. möchten Sie eine Pflegeleistung achtmalig durchführen (Auftragsfaktor 8), jedoch monatlich abrechnen, so dass sich ein Faktor von 8/12 (=0,6667 gerundet 0,67) ergibt. Um für die Abrechnung mit dem ungerundeten Wert 8/12 abzurechnen,​ aktivieren Sie hierfür den Schalter **Formel für Faktor ausgeben** (nur möglich bei **Mengen aus Mengennachweis**).
 +
 +{{:​produkte:​business_2017:​pflegeabrechnung:​049.png|}}
 +
 +{{:​produkte:​business_2017:​pflegeabrechnung:​050.jpg|}}
 +
 +<WRAP round info 90%>
 + Bei Mengen aus dem Mengennachweis muss neben der Erfassung des Faktors (Formel 92) für Faktorpositionen,​ natürlich auch die Menge als Mengennachweiszeile erfasst sein.)
 +</​WRAP>​
 +
 +Im Rechnungsausdruck wird statt des gerundeten Ergebnis die genaue Formel ausgegeben und zur Berechnung des EP verwendet.
 +
 +{{:​produkte:​business_2017:​pflegeabrechnung:​051.jpg|}}
 +==== Terminzusammenfassung für Faktorpositionen ====
 +In der Pflegeabrechnung gibt es nun die Möglichkeit bei der Abrechnung über **ausgeführte Termine** verschiedene Termine zu Faktorpositionen zusammengefasst darzustellen. Dabei werden die unterschiedlichen Faktoren der Termine für die Rechnungssumme aufsummiert und in einer Zeile dargestellt.
 +
 +{{:​produkte:​business_2017:​pflegeabrechnung:​052.png|}}
 +
 +Am Ende des Rechnungsausdrucks werden die einzelnen Termindaten positionsübergreifend zusammengefasst ausgegeben (mit prozentualem Faktor und mit den Kommentaren zu den Terminen). Je gleichem Datum und gleichem Kommentar wird eine Zeile generiert.
 +
 +{{:​produkte:​business_2017:​pflegeabrechnung:​053.png|}}
 +
 +<WRAP round tip 90%>
 +Nutzen Sie den Zugriff auf Textkonstanten für das Kommentarfeld (siehe **Terminmengenerfassung- Textkonstantenzugriff für Kommentar**).
 +</​WRAP>​
 +
 +Die Einstellung dieser gesonderten Ausweisungsform erfolgt in den **LV-Grunddaten** (Registerkarte **Termin** / **Abrechnung** ) des Pflege-LV über die Auswahl **Termine von Faktorpositionen zusammenfassen**.
 +
 +{{:​produkte:​business_2017:​pflegeabrechnung:​lv-grunddaten_faktor.png|}}
 +
 +Beachten Sie, dass diese Auswahl nur für die Abrechnung mit **Berechnung nach ausgeführten Terminen** möglich ist.
 +
 +
 +Die Kennzeichnung Ihrer Positionen als Pflegeposition erfolgt wie gewohnt über die Registerkarte **Abrechnungstermine**.
 +
 +Die Erfassung der konkreten Ausführungstermine erfolgt ebenfalls wie gewohnt über die Registerkarte **Terminmengen**. Hinterlegen Sie hier Ihre Termine und Kommentare und die jeweiligen Faktoren. Lassen Sie die Ausführungsmenge unverändert.
 +
 +{{:​produkte:​business_2017:​pflegeabrechnung:​056.jpg|}}
 +
 +<WRAP Round info 90%>
 +Diese Funktionalität gilt nur für den Positionstyp SF. Alle anderen Positionsarten bleiben hiervon unberücksichtigt.
 +</​WRAP> ​
 +
 + 
 +<WRAP round info 90%>
 +Verwenden Sie für diese Art der Abrechnung ausschließlich die Positionsart **SF** in einem LV. 
 +</​WRAP>​